Grüne Firma

/Gründe Firma erstes Bild.jpg

Unsere Grüne Firma eSG ist ein Angebot im Rahmen der Ergänzungsstunden für Schüler:innen der Jahrgangsstufen 9 und 10.

Geschäftsidee der Grünen Firma eSG ist die Herstellung und der Verkauf von handgefertigten Werkstücken aus Holz, z.B. Kerzenleuchter, Pflanzgefäße oder Vogelhäuser. Außerdem werden Hochbeete und Pflanztische aus Recyclingholz gebaut - das ist die Abteilung Holz. Eine Floristikabteilung verarbeitet die Werkstücke aus Holz weiter, bepflanzt oder dekoriert sie.

Besonders zu Ostern, Muttertag oder zu Weihnachten werden hier auch saisonal gestaltete Pflanzschalen, Gestecke oder Kränze hergestellt und innerhalb der Schule oder beim Tag der Offenen Tür oder anderen Veranstaltungen verkauft.

Geleitet wird die Firma von fünf Schüler:innen, die den Vorstand bilden und einem Aufsichtsrat.

/Grüne Firma Auswahl Produkte sechs Bilder.jpg

UNSERE ZIELE

•       Wir wollen die  Handlungskompetenz der Schüler erweitern, indem sie einer realen Arbeitssituation ähnlich als verantwortliche und selbstständige Mitglieder   einer Genossenschaft „arbeiten“, im diesem Sinne also auch beruflich orientieren.

•       Teamfähigkeit, Verantwortung, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, sind nur einige der Kompetenzen, die die teilnehmenden Schüler in der Praxis erproben. Hinzu kommen Fertigkeiten im Umgang mit Holz und Pflanzen sowie Kenntnisse in den Fächern Wirtschaft, Mathematik und Deutsch.

/Grüne Firma Stern und Stand.jpg

UNSERE ORGANISATIONSSTRUKTUR

Unsere Organisationsstruktur entspricht einer Genossenschaft. Die Grüne Firma hat neben Vorstand und Aufsichtsrat eine Abteilung für Marketing, Finanzen/Buchhaltung, Einkauf, Verkauf, Produktion und Verkauf.

Hier finden Sie unsere Zulassungsurkunde des GenossenschaftsverbandsUrkunde_Grüne Firma28052019.pdf

Als Ansprechpersonen stehen Ihnen Frau Pesch und Frau Thünte zur Verfügung (barbara.pesch@mmge-ac.de oder mechthild.thuente@mmge-ac.de).