Das 10er-Theaterprojekt der Maria-Montessori-Gesamtschule Aachen führt auf

Das 10er-Theaterprojekt der Maria-Montessori-Gesamtschule Aachen führt auf

In diesem Jahr spielen wir das Stück ›Biedermann und die Brandstifter‹ von Max Frisch. Das Stück ist die Geschichte des Bürgers Gottlieb Biedermann, der die Brandstifter in sein Haus einlädt. Es entlarvt eine Geisteshaltung, die Gewaltherrschaften den Weg bereitet: Man verbrüdert sich mit den Übeltätern, um selber verschont zu werden. "Aufhängen sollte man sie", tönt Biedermann in der Kneipe groß rum, doch als die beiden als Hausierer getarnten Brandstifter an seine Tür klopfen, verschafft ihnen allein ihre zur Schau gestellte Bedrohlichkeit so viel Respekt, dass Biedermann nur eine Möglichkeit sieht: alle Warnungen in den Wind schlagen und sich "anbiedern". Er stellt sich taub und blind, lässt die Brandstifter und ihre Benzinfässer in sein Haus.

Letzte Änderung am 11.06.2018 13:43